Der Sultan Tee Leitfaden zum Tee – Sultan Tea

3 KOSTENLOSE PROBEN BEI JEDER BESTELLUNG

AUSDRÜCKLICHE LIEFERUNG NACH DEUTSCHLAND

Der Sultan Tee Leitfaden zum Tee posted by Stanley Mburu on March 31 2020

Wenn Sie wie wir Tee lieben, sind Sie bei uns richtig

Wir von Sultan Tea lieben es, mit Teemischungen und Aromen zu experimentieren und einzigartige Rezepte für verschiedene Geschmacksrichtungen und Stimmungen zu kreieren. Aber das bedeutet, dass wir eine LOT zur Auswahl haben. Sie sind sich nicht sicher, welches für Sie das Richtige ist? Oder welche Teesorte die meisten Vorteile hat?

Es gibt fast 400 Arten von Tee auf der ganzen Welt. Sie alle stammen von der gleichen Pflanze - der Camellia Sinensis. Diese Pflanze kann eine riesige Palette verschiedener Farben, Aromen und Geschmacksrichtungen erzeugen. All dies hängt davon ab, wie die Pflanze während ihres Wachstums behandelt wird

Vom klassischen Earl Grey oder englischen Frühstück bis hin zu würzigem grünen Tee oder authentischer marokkanischer Minze. Wir sind Experten in der Herstellung von Tee, den unsere Kunden lieben

Hier ist unser offizieller Leitfaden für Tee, der Ihnen bei der Auswahl des perfekten Aufgusses hilft

Schwarzer Tee

Schwarzer Tee wird aus fermentierten Teeblättern hergestellt und stammt ursprünglich aus Asien. Nach der Ernte werden die Blätter auf Holzgestellen ausgebreitet, um 50% ihres Wassers zu entwässern. Die Blätter werden dann gerollt, wobei Enzyme freigesetzt werden, die sie fermentieren lassen

Schwarzer Tee hat einen reichen Geschmack, enthält natürliches Koffein und ist weltweit als eine normale Tasse Tee - oder sogar als "Bauersud" - bekannt

Es gibt viele verschiedene Sorten und Geschmacksrichtungen von schwarzem Tee, und er wird sowohl mit als auch ohne Milch getrunken

Vorteile von schwarzem Tee

Schwarzer Tee ist vollgepackt mit Antioxidantien und kann eine gesunde Verdauung fördern. Das Trinken von schwarzem Tee kann sogar bei Gesundheitsproblemen wie Blutdruck und Cholesterin helfen

Grüner Tee

Grüner Tee unterscheidet sich stark von schwarzem Tee, da die Blätter nicht fermentiert sind. Zur Herstellung von grünem Tee werden die Blätter auf eine hohe Temperatur erwärmt, um die Fermentation zu verhindern, und dann gerollt, je nachdem, ob es sich um Korn- oder Filamenttee handelt

Grüner Tee ist wegen seiner gesundheitlichen Vorteile und seines erfrischenden leichten Koffein-Kicks beliebt. Ursprünglich aus China stammend, wird er pur genossen oder mit Zucker oder Honig oder Zitrusfrüchten mit einem Hauch von Zitrone süß gemacht

Vorteile von grünem Tee

Neben einem großen Energieschub bringt grüner Tee eine Fülle von gesundheitlichen Vorteilen mit sich. Von seinen antioxidativen und reinigenden Eigenschaften bis hin zu seiner Fähigkeit, den Geist zu zerstören und zu klären, ist grüner Tee sowohl für Geist und Körper gut

Pfefferminztee

Es gibt viele verschiedene Aufgussarten von Pfefferminztee, aber die gebräuchlichsten Sorten sind Pfefferminze und Krauseminze

Minze wächst überall auf der Welt, aber sie wird allgemein mit Marokko in Verbindung gebracht. In Marokko ist Pfefferminztee ein kulturelles Symbol der Gastfreundschaft, und die Zubereitung und das Servieren von Tee ist eher eine Zeremonie.

Vorteile von Minztee

Minztee hat sehr wenige Kalorien und kein Koffein, aber er weckt und erfrischt, was ihn zu einer beliebten Wahl für Gesundheitsbewusste macht. Minztee ist auch ein beruhigendes und heilendes Getränk. Er ist gut für die Verdauung und Reinigung, was ihn großartig für die Haut macht

Roter Tee

Roter Tee stammt von einer Pflanze, die ausschließlich im südwestlichen Südafrika wächst. Er wird auf sehr ähnliche Weise wie schwarzer Tee verarbeitet und sowohl heiß als auch kalt serviert

Roter Tee mit süßem Geschmack ist von Natur aus koffeinfrei und wird sowohl mit als auch ohne Milch getrunken.

Vorteile von rotem Tee

Wie andere Teesorten hat auch roter Tee eine Vielzahl von Vorteilen. Er ist gut für die Verdauung und besitzt entzündungshemmende und Anti-Aging-Eigenschaften, die zur Beruhigung der Haut und des Körpers beitragen

Oolong-Tee

Oolong-Tee liegt etwa auf halber Strecke zwischen grünem und schwarzem Tee und ist besonders in China und Taiwan beliebt. Sobald die Teeblätter gepflückt sind, werden sie verwelkt, gebrüht und bei hoher Temperatur fermentiert. Dadurch entsteht die Stärke von schwarzem Tee, aber das Aroma und die Empfindung eines grünen Tees.

Oolong-Tee wird ohne Milch und mit sehr wenigen Kalorien genossen und ist eine gute Wahl für den ganzen Tag oder nach einer Mahlzeit.

Vorteile von Oolong-Tee

Oolong-Tee ist dafür bekannt, den Stoffwechsel anzukurbeln, weshalb er oft als Teil einer ausgewogenen Diät zur Gewichtsabnahme genossen wird. Er kann gesundes Haar und gesunde Haut fördern, zu einer reibungslosen Verdauung beitragen und auch Stress abbauen

Weisser Tee

Weißer Tee ist eine seltenere Teesorte. Er verändert sich nach dem Pflücken der Blätter am wenigsten. Mit einem einfachen Verfahren werden die Blätter im Schatten getrocknet, wodurch ein leichter und reiner Geschmack mit fast fruchtigen Noten entsteht. Weisser Tee hat einen sehr hellen, bernsteinfarbenen Farbton und sollte nicht grün gefärbt sein

Vorteile von weissem Tee

Weißer Tee ist bekanntlich besonders reinigend und reich an Antioxidantien. Neben der Unterstützung des Stoffwechsels hilft er auch gerne bei der Anti-Aging-Behandlung von Haut und Körper.

Ob Sie Tee mit oder ohne Milch, mit Honig, Zitrone oder einfach so genießen, die Sultan Tea-Kollektionen wurden so zusammengestellt, dass sie Ihnen das perfekte Gebräu für Ihren Geschmack und Ihre Stimmung bieten. Werfen Sie einen Blick durch die Kollektionen und finden Sie eine Mischung, die Sie für Ihre nächste Teepause begeistert.

Added to cart

This item has been added to your cart