Wie man traditionellen marokkanischen Minztee herstellt – Sultan Tea

3 KOSTENLOSE PROBEN BEI JEDER BESTELLUNG

AUSDRÜCKLICHE LIEFERUNG NACH DEUTSCHLAND

Wie man traditionellen marokkanischen Minztee herstellt posted by Stanley Mburu on July 05 2020

Die Zubereitung von traditionellem marokkanischem Pfefferminztee - die Art des Sultan-Tees.

Das authentische marokkanische Aroma ist standardmäßig in jeder Tasse Sultan-Tee enthalten. Wenn es um Tradition geht, liegt es in den Adern unseres Unternehmens. Aber wir lieben es auch, dem, was wir tun, eine moderne Wendung zu geben, um sicherzustellen, dass es für jeden eine perfekte Tasse gibt. Und was ist traditioneller als marokkanischer Minztee?

Was ist marokkanischer Minztee?

Der marokkanische Minztee, auch als Maghrebinerminztee bekannt, wird aus klassischem grünen Tee hergestellt. Obwohl sich die Rezepte von Land zu Land und Geschmack zu Geschmack unterscheiden, besteht die traditionelle Mischung aus grünen Teeblättern, Krauseminzblättern, Zucker und heißem Wasser.

Wie macht man marokkanischen Minztee?

Wenn es um Pfefferminztee geht, sind wir der Meinung, dass das Traditionelle normalerweise alles übertrifft. Diese authentische Mischung ist ein Teil der marokkanischen Gesellschaft und wird, wenn sie auf diese traditionelle Weise zubereitet wird, zu jeder Stunde des Tages genossen.

Hier ist unser traditionelles Minztee Rezept für Sultan Tea.

Was Sie brauchen werden:

  • Lose grüne Teeblätter
  • Teekanne
  • Kochendes Wasser
  • Eine Handvoll frischer Minzeblätter
  • Zucker
  • Teetassen aus Glas

  1. Wählen Sie Ihren grünen Tee.

Als erstes müssen Sie sich überlegen, ob Ihr grüner Tee. Wenn Sie Pfefferminztee auf traditionelle Weise zubereiten, möchten Sie den klassischen lose Teeblätter. Wählen Sie einen weichen und leichten Grünteegeschmack mit unserem Ambar-Teeeinen reichen und intensiveren Geschmack mit unserer Jawhar-Tee oder unser Grün Assala-Tee mit maximaler Schlagkraft. Das alles hängt von der Stärke des Geschmacks ab, den Sie bevorzugen.

  1. Kochen Sie Ihr Wasser ab.

Als nächstes Wasser kochen. Spülen Sie Ihre teekanne mit einem Spritzer des kochenden Wassers und geben Sie dann ungefähr eine Teetasse kochendes Wasser in den Topf.

  1. Fügen Sie Ihre grünen Teeblätter hinzu.

Während Ihr Wasser noch kocht, fügen Sie Ihre grünen Teeblätter hinzu. Dies hängt auch davon ab, wie stark Sie den Geschmack Ihres Tees mögen. Fügen Sie jedoch im Durchschnitt etwa 2 Esslöffel grüne Teeblätter pro 1 Liter Tee hinzu. Lassen Sie den Tee 20-30 Sekunden einweichen.

  1. Spülen Sie Ihre Teeblätter ab.

Beim ersten Gießen werden die Teeblätter mit Wasser abgespült. Sobald sie also kurz eingeweicht sind, seiht man dieses Wasser aus und spart für später, wobei die eingeweichten Teeblätter in der Teekanne bleiben.

  1. Waschen Sie Ihre Teeblätter.

Geben Sie eine weitere Teetasse Wasser in die Kanne und schwenken Sie diesmal das Wasser umher und waschen Sie die Blätter. Abseihen und dieses Wasser nach Beendigung vollständig verwerfen.

  1. Machen Sie den Tee.

So, jetzt können Sie Tee kochen. Fügen Sie über Ihren gewaschenen Teeblättern kochendes Wasser in die Kanne zurück, je nachdem, wie viel Tee Sie zubereiten möchten. Geben Sie nun Ihre gespülte frische Minze in die Mischung. Tauchen Sie die Minze vollständig unter den Wasserspiegel.

Wenn die Zubereitung sehr traditionell ist, würden Sie hier die Teekanne auf einen Herdbrenner stellen und warten, bis das Wasser wieder kocht

  1. Fügen Sie Ihren zusätzlichen Geschmack hinzu.

Geben Sie das ursprüngliche Teeblattspülwasser, das Sie ursprünglich hergestellt haben, wieder in die Kanne zurück. Außerdem können Sie hier Ihren Zucker nach Ihrem Geschmack hinzufügen.

  1. Den Tee ziehen lassen.

Lassen Sie den Tee nun 4-5 Minuten ziehen, um das Wasser mit dem Geschmack des authentischen Marokkos vollständig durchziehen zu lassen.

  1. Den Tee mischen.

Vermeiden Sie es, den Tee umzurühren oder zu schwenken. Traditionell wird der Tee gemischt, indem er in die Teetassen gegossen und mehrmals in die Kanne zurückgegeben wird, bis er satt ist. Wenn Ihre Teekanne nicht über ein eingebautes Sieb verfügt, denken Sie daran, beim Ausgießen ein Sieb zu verwenden.

  1. Servieren Sie Ihren Tee.

Endlich sind Sie bereit, Ihren marokkanischen Minztee zu servieren. Servieren Sie ihn in traditioneller teetassen aus Glas und aus der Höhe aufgießen für ein authentisches marokkanisches Erlebnis. Fügen Sie jeder Tasse einen Zweig frische Minze hinzu.

Genießen Sie den Tee.

Added to cart

This item has been added to your cart